Monthly Archives: October 2005

September+Oktober 2005, 25 Monate

Nam, nam, nam, das Schoggijoghurt war fein! Und bitte beim Telefonieren nicht stören.

Hier schlürf’ich meinen ersten Drink (alkoholfrei, natürlich).

Hier füttere ich Mami mit Lego-Steinen.

Papis Sofa ist von der Grösse her genau richtig für mich.

Warum ich auf diesem Foto nicht selbst drauf bin? Ist doch logo: weil ich dieses Foto vom Irchelpark selber geschossen habe!

Das ist mein erstes, selbstgemachtes Foto von Mami. Ist doch schon recht gut,
oder?

Hier fahre ich Dampfwalze auf einem Spielplatz in Rapperswil. Ganz schön anstrengend, wie man sieht.

Im September haben wir den 70. Geburtstag meiner Oma Gerri in Zwolle gefeiert und meine Cousine Gerjanne besucht. Sie ist schon 6 Monate alt und ich bin sehr stolz auf sie.

Hier sind wir im Delphinarium in Harderwijk, Holland. Glücklicherweise sind
Gerjanne und ich die Hauptattraktion und nicht etwa die Delphine, Walrösser oder andere Viecher.

Hier zeige ich Gerjanne, wie man mit Spielzeug spielt (aber eigentlich suche ich ja nur einen Vorwand, um mit Nijnte zu spielen, Anm. der Eltern)

Das ist doch ok, wenn ich auf dem Tisch herumkrieche, oder?

Aus dem Schimmbad in der Feriensiedlung bei Zwolle war ich fast nicht mehr wegzukriegen.

Auf Einkaufstour!

Willst du mir etwa verbieten, mit dem Geschirr zu spielen?

Oh, das ist mein Geburtstagskuchen für meinen zweiten Geburtstag!

Und das ist mein zweiter Geburtstagskuchen für meinen zweiten Geburtstag
(kriege ich dann für meinen dritten Geburtstag 3 Kuchen?!?). Links und rechts von mir sitzen Iris und Iris.

Und auch Andrina mit Mami Gabi und Papi Urs hat mich besucht.

Ich gehe jetzt, wenn ich Lust habe, selber aufs WC. Töpfli und WC-Aufsätze
sind albern, ich machs (fast) wie die Grossen.

Seit Ende Oktober gehe ich 2 Tage in der Woche in die Krippe. Eigentlich
gefällts mir gut dort, doch der Abschied fällt immer ein bisschen schwer.

In Holland habe ich Käse und Erdnussbutter eingekauft.

Ich kann schon ganz alleine die Rutschbahn rauf und runter, hier auf dem Spielplatz in Rapperswil.

I’m singin’ yeah, yeah, yeah… sonst noch eine Frage?

Posted in 2005 | Leave a comment

100th Word

Andres has reached his 100th active word, and I’m closing my word journal.

84. Bam – Ball
85. Hand
86. Muuss – Computer Mouse
87. Hoi
88. Dunka – Dunkel
89. Fish
90. Mand – Moon
91. Nack – Nackt
92. Chucki – Kitchen
93. Sissh – Light
94. Jakka – Jacke
95. wa-wa – wasser
96. yo-yo – sauce
97. döt – dort
98. baue – bauen
99. iis – Reis
100. shushi – Schlüssel
101. Schöki – Schockolade
102. Ko-kä – Kochen
103. hhha – (let me) have it
104. Su-ga – Staubsaugen
105. Sausss – Salt

He poops regularly in his potty, after taking off his clothes and Pampers himself.

Posted in 2005, Roman's Blog | Leave a comment

More Stuff

Andres has started pooping by himself in his potty since almost 2 weeks now. He doesn’t do it in our presence, but somehow disappears and returns and says “gaki”, pointing to the toilet. And lo and behold, wonderful poops made right in the center of his own baby-potty. He had pooped on the balcony several weeks ago, but considering my comments I made to him immediately after, I reckon he understood it wasn’t really a good idea to do that again. The problem is that he’d managed to step into it and smudged remnants all over the flat where he walked…

His latest word catalog is:

64. Dobe – dort oben
65. Uma – aufmachen
66. Bop – Brot
67. Iup – Sirup
68. Bea
69. Mike
70. Oma
71. Nai – No
72. De-ki – Decke
73. Tomate
74. Cama – Camera
75. Scoth – Red
76. nä – nehmen
77. a-no – auch noch
78. na-me – noch mehr
79. me-ko – mitkommen
80. keiki – schauen
81. mäss – Messer
82. tiintz – jeans
83. za-pa – Zähne putzen

Posted in 2005, Roman's Blog | Leave a comment